Falscher Pfifferling

Deutscher Name des Pilzes: 
Falscher Pfifferling
Lateinischer Name des Pilzes: 
Hygrophoropsis aurantiaca


Der Falsche Pfifferling ist leicht giftig, wobei bisher nicht bekannt ist welche Gifte wirken. In kleinen Mengen kann der Pilz oft gut vertragen werden. Der echte Pfifferling ähnelt dem Flaschen Pfifferling sehr. Der scharfe Geschmack und der aprikosenartig, mirabellenartige Geruch sind beim Echten Pfifferling.
 

Pilz (deutsche Bezeichnung): 
Speisewertbeschreibung: 
Es handelt sich um einen Giftpilz, wobei die Art des Pilzgiftes bisher nicht bekannt ist.
Speisewert des Pilzes: 
Pilz Klasse: 
Pilz Ordnung: 
Pilzgattung: 
//* * * */