Riesenchampignon

Deutscher Name des Pilzes: 
Riesenchampignon
Lateinischer Name des Pilzes: 
Agaricus augustus (A. perrarus)


Der Riesenchampignon ist ein Speisepilz der zwischen Juni und Oktober bevorzugt auf Nadelstreu wächst. Er ist ein saprobiontischer Bodenbewohner.
Bildmaterial: created by user Jason Stajich (stajich)

Pilz (deutsche Bezeichnung): 
Speisewertbeschreibung: 
Der Riesenchampignon ist ein essbarer Pilz.
Speisewert des Pilzes: 
Pilz Unterklasse: 
Pilz Klasse: 
Pilz Ordnung: 
Pilzgattung: 
Pilz Familie: 
//* * * */