Rotbrauner Milchling

Deutscher Name des Pilzes: 
Rotbrauner Milchling
Lateinischer Name des Pilzes: 
Lacatrius rufus


Der Rotbraune Milchling ist ein sehr verbreiteter Pilz. Der Rotbraune Milchling wächst unter Kiefern und Birken. Er ist ungenießbar.

Bildmaterial: Epukas

Pilz (deutsche Bezeichnung): 
Speisewertbeschreibung: 
Der Rotbraune Milchling ist kein Speisepilz da er ungenießbar ist.
Speisewert des Pilzes: 
Pilz Unterklasse: 
Pilz Ordnung: 
Pilzgattung: 
Pilz-Standort: 
Pilz Familie: 
//* * * */