Satansröhrling, Satanspilz

Deutscher Name des Pilzes: 
Satansröhrling, Satanspilz
Lateinischer Name des Pilzes: 
Boletus satanas


Weißlicher Hut . Ganz junge Exemplare wirken fast wie Kalksteine. Der Hut ist 5 - 25 cm breit. Er hat rote Röhren im Gegensatz zum Schönfußröhrling, der weiße / gelbliche Röhren hat.. Stark blauendes Fleisch. Dieser Pilz ist sehr selten! Er gilt als giftigster Röhrling.
Bildmaterial: Stefan Balk - Fotolia.com

Pilz (deutsche Bezeichnung): 
Speisewertbeschreibung: 
Sehr giftiger Pilz.
Sporen des Pilzes: 
Pilz Unterklasse: 
Pilz Klasse: 
Pilz Ordnung: 
Pilzgattung: 
Pilz Familie: 
Geruch des Pilzes: 
//* * * */