Tigerritterling

Deutscher Name des Pilzes: 
Tigerritterling
Lateinischer Name des Pilzes: 
Tricholoma pardalotum (T. tigrinum)


Der Hut des Tigerritterlings ist silbergrau bis dunkelgrau und 5-12cm breit. Er ist ein giftiger Pilz (nbestritten) aber bisher ist die Art des Giftes noch nicht nachgewiesen worden. Der Tigerritterling ist ein Mykorrhiza-Pilz.
Bildmaterial: photo taken by Eric Steinert in munich at Mushroom Exhibition at Botanical Garden in Munich, Germany

Pilz (deutsche Bezeichnung): 
Speisewertbeschreibung: 
Der Tigerritterling ist ein giftiger Pilz, auch wenn bisher kein Nachweis stattgefunden hat. Dennoch ist der Bestand unbestritten.
Sammelzeitraum: 
Speisewert des Pilzes: 
Pilz Unterklasse: 
Pilz Klasse: 
Pilz Ordnung: 
Pilzgattung: 
Pilz Familie: 
Geruch des Pilzes: 
//* * * */