Kleiner Waldchampignon, Kleiner Blut-Egerling, Kleiner Waldegerling

Deutscher Name des Pilzes: 
Kleiner Waldchampignon, Kleiner Blut-Egerling, Kleiner Waldegerling
Lateinischer Name des Pilzes: 
Agaricus silvaticus


Der Kleine Waldchampignon ist ein guter Speisepilz der im Nadelstreu von Fichten wächst (manchmal auch von anderen Nadelhölzern). Der Kleine Waldchampignon kommt in Nordamerika, Asien, Kanaren und Europa vor. 
Bildmaterial: Kleiner Waldchampignon, Echter Waldchampignon (Agaricus silvaticus). Illustration von Albin Schmalfuß, 1897

Speisewertbeschreibung: 
Der Kleine Waldchampignon ist ein guter Speisepilz und ist essbar.
Speisewert des Pilzes: 
Pilz Unterklasse: 
Pilz Klasse: 
Geschmack des Pilzes: 
Pilz Ordnung: 
Pilzgattung: 
Pilz-Standort: 
Pilz Familie: 
Geruch des Pilzes: 
//* * * */