Zitronenblättriger Täubling, Ocker-Täubling, Gelbweißer Täubling

Deutscher Name des Pilzes: 
Zitronenblättriger Täubling, Ocker-Täubling, Gelbweißer Täubling, Weißblä
Lateinischer Name des Pilzes: 
Russula sardonia


Der Ocker-Täubling hat einen Hut der an seiner violett bis purpurnen Farbe mit einem Durchmesser von ca. 4 - 15 cm zu erkennen ist. Die Lamellen stehen eng, sind am Stiel angewachsen und gelb gefärbt.
Bildmaterial: Original uploader was Luridiformis at en.wikipedia

Speisewertbeschreibung: 
Der Ocker-Täubling hat einen scharfen, brennenden, bitten Geschmack.
Sammelzeitraum: 
Speisewert des Pilzes: 
Pilz Unterklasse: 
Pilz Klasse: 
Geschmack des Pilzes: 
Pilz Ordnung: 
Pilzgattung: 
Pilz-Standort: 
Pilz Familie: 
Geruch des Pilzes: 
//* * * */